Marmorkuchen Rezept

Der Klassiker auf jeder Feier und jedem guten Kaffeetisch. Die einen mögen Sandkuchen, die anderen Schokoladenkuchen - im Marmorkuchen ist beides vereint. Heller und dunkler Teig ergeben ein wunderschönes Muster. Leicht zu backen und immer ein Erfolg, mit unserem Rezept gelingt er garantiert.

Zucker und Butter schaumig schlagen. Eier unterrühren und Vanilleextrakt hinzugeben. Mehl und Backpulver unterrühren. Die Hälfte des Teigs in eine eingefettete Kastenform geben. Die andere Hälfte mit Kakaopulver und Amaretto vermengen und ebenfalls in die Form geben. Mit einem Löffelstiel die Schichten spiralförmig durchziehen. Bei 190 °C ca. 40 - 45 Minuten backen. Guten Appetit!